Epoi
34

Der neue Ameisenkönig

Die Ameisen wurden zum Ameisenhaufen gerufen und besuchten den König. Schnell merkten sie, dass der König nicht mehr Fit ist und wir deshalb einen würdigen Nachfolger brauchen. Um herauszufinden welche Ameise die Beste ist, haben wir verschiedene Spiele gespielt. Dabei hat der König alle Ameisen genau beobachtet.  ...
Weiterlesen ...

Oberpio
46

Übung von 13.1.24: Schlitteln

Vergangenes Wochenende war es wieder mal soweit. Bei wunderschönem Winterwetter hat sich die Pfadistufe gesammelt, um schlitteln zu gehen. ...
Weiterlesen ...

Kambly
98

Schneespass mit de Wölf

Zur ersten Aktivität im neue Jahr trafen wir uns im Schlössli. Bepackt mit Schlitten und Bob machten wir uns gleich auf den Weg ins Skigebiet Schlössli machten. Dort angekommen trafen wir auf einen speziellen älteren Herr. Er sei der Besitzer vom Bergrestaurant und ausgerechnet jetzt mitten in der Skisaison seien ihm Pommes ausgegangen. {contentIMG bild1} Zum Glück kam unserem Skilehrer Cluedo in den Sinn wo es noch die letzten Pommes-Vorräte hat. Um zu denen zu gelangen mussten wir z...
Weiterlesen ...

Oberpio
84

Papiersammeln 16.12

Es war wiedermal soweit! Das alljährliche Papiersammeln fand wie geplant statt.   ...
Weiterlesen ...

Kambly
159

Jahresabschluss 16.12.2023

Liebe Biber, Wölfli, Pfader, Pios und Eltern   Der Winter ist nun richtig angekommen und der 1.Advent ist auch schon wieder Geschichte. Da sich das Jahr auch schon wieder dem Ende neigt freuen wir uns, Euch zum diesjährigen Jahresabschluss am 16.12.2023 einzuladen!   Treffpunkt: Sa.16.12.2023, 16.45 Uhr Bushaltestelle Alosen, Raten   Anfahrt kann mit Auto oder Bus gemacht werden. Bus ab Oberägeri Station um 16.33 Uhr.   Mitnehmen: -wetterge...
Weiterlesen ...

Epoi
98

Abzeichen aufnähen

Dieser Blogbeitrag soll euch als Orientierung für die Abzeichen auf dem Pfadihemd dienen. Das Hemd hat je nach Stufe eine andere Farbe. Die Biberstufe hat kein Hemd, die Wölfli haben ein blaues Hemd, die Pfadistufe hat ein Braunes und die Leitenden ein Grünes. Bei dem Stufenübertritt kann man Abzeichen der vorherigen Stufe auf das neue Hemd aufnähen.   ...
Weiterlesen ...

Epoi
112

Familientag

Am 11. November 2023 versammelten sich Pfadfinder und Pfadfinderinnen aus allen Stufen zusammen mit ihren Eltern vor dem Pfadiheim in Unterägeri. Begrüßt wurden unsere Besucher durch Bauer Paul und seiner Kuh Tamora. Paul hat uns von seiner Käferplage berichtet, welche dafür gesorgt hat, dass seine Tiere und er nun hungern müssen.{contentIMG bild1} ...
Weiterlesen ...

Kambly
226

Aktivität vom 21.10.2023

Hoi zäme, hier sind nochmal die beide Zwerge Gimli und Borborus Wir kennen uns vom letzten Samstag als ihr uns freundlicherweise geholfen habt! ...
Weiterlesen ...

Aramis
184

Aktivität vom 09.09.2023

An der letzten Aktivität haben wir Erfolgreich Mister Meier gefangen, doch jetzt tritt ein neues Problem auf. ...
Weiterlesen ...

Kambly
267

Aktivität vom 26.8.2023

Am letzten Samstag trafen wir uns frisch aus den Sommerferien wieder im Schlössli. Trotz Regen waren wir voll motiviert, bis plötzlich jemand zu uns kam. ...
Weiterlesen ...

Chjiria
180

Biber Aktivität vom 26 August 2023

Mir hend üs hüt vor em Mittag bim Pfadiheim troffe Zerst hemmer e chli gspillt und denn hend alli d Händ gwäsche und vil hend mitghulfe bim chli Schnide.  {contentIMG bild1} denn hed jede sini eigeti Pizza chönne bestriche und belegge.  {contentIMG bild2} Denn isches schnell gange, ap und Ofe und Esse. Mhh isch es fein gsii!    Bis zum nächste mal! 
Weiterlesen ...

Kambly
304

Sola 23 Tag 13/14

Das Lager neigt sich dem Ende zu. Nach einer anstrengenden Nacht und einigen Reisestrapazen dürfen wir uns erstmal im einem Wellnessatelier erholen. Bei verschiedenen Posten konnten wir uns erholen und regenerieren. {contentIMG bild1} Leider war das Problem mit dem langsam Reisen immer noch da. Doch plötzlich erscheint das Zeitorakel. Es sei sehr dankbar für unsere Hilfe bei der Rettung der Zeit und will sich mit einer kleinen Geste bedanken. Jede Gruppe bekommt ein Zeitdiamant. Mithilfe d...
Weiterlesen ...

Kambly
260

Sola 23 Tag 12

Am nächsten Morgen erfahren wir dass in der vergangenen Nacht etwas passiert war. Doc hatte ein komisches Gefühl. Auf einer gefährlichen Mission musste Doc zusammen mit Mate v/o Bond und  Aloisa v/o Celebi den Zeitfluss beruhigen. Allerdings erzählten uns die Täuflinge noch von einem Zeitorakel welches uns sagte dass in 24h etwas passieren wird. Was genau wussten wir nicht. Zudem kommt jetzt am Morgen dass wir zwar im Jahr 10000 v.Chr. angekommen sind jedoch unsere Essensvorräte und...
Weiterlesen ...

Kambly
247

Sola Tag 9-11

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden wir plötzlich aufgeweckt. Die Zeitmaschine war kaputt. Ein riesen Tohuwabohu im ganzen Zug. Und zu allem Überfluss lag Doc auch noch auf dem Boden und war nicht ansprechbar!! Eine mystische Stimme hat uns mitgeteilt das wir die fehlenden Teile, um die Zeitmaschine wieder zu reparieren, innerhalb von 24h finden müssen um der Zeitschlaufe zu entkommen. Wir müssen diesem Verbrecher das Handwerk legen, und die benötigten Teile so schnell...
Weiterlesen ...

Kambly
218

Sola 23 Tag 8

Tag 8 Wir sind in das Jahr 1023 v.Chr. gereist. Dies bedeutet wir sind in die Zeit der Ägypter gereist. Um zu überprüfen, wie fit wir nach dieser langen Reise noch sind gab es am Morgen einen Wettbewerb, welches der vier Teams sich am besten über die Jahre gehalten hat.  Die Pios sind nun auch angekommen. Sie waren jedenfalls am morgen um 7 Uhr bei der Tagwache immernoch wach und waren auch voll mit dabei. {contentIMG bild1} In unserem Wettbewerb im alten Ägypten ging es zu und he...
Weiterlesen ...

Ergebnisse 1 - 15 von 246